Thailand mit Kleinkind

Thailand mit Kleinkind das Abenteuer kann beginnen.

 

Juhuu es ist bald soweit. Wir haben unsere Tickets nach Thailand gebucht! Nächstes Jahr im Februar ist es endlich wieder soweit. Dann heißt das Abenteuer nicht mehr Thailand mit Baby, sondern Thailand mit Kleinkind.

Ich bin jetzt schon ganz gespannt wie die Reise mit Kleinkind nach Thailand wird!? Es wird wieder eine neue Erfahrung werden! Mit ganz anderen Eindrücken! Auch für meinen kleinen Mann der dann 2 Jahre alt sein wird.

Dieses mal werden wir mit Austrian Airlines fliegen. Mal sehen was ich im Nachhinein von der Fluggesellschaft berichten kann. Negativ ist nach der Buchung schon aufgefallen: Das wenn man als Familie zusammen sitzen möchte, die Plätze kostenpflichtig reservieren muss! Pro Person und Strecke nimmt Austrian Airlines 25 € Gebühr. Ansonsten hat man keine Garantie dafür das man beim Check In Schalter noch Plätze bekommt die nebeneinander sind! Das heißt für uns also noch mal 150 € extra zum normalen Ticketpreis dazu! Ich hoffe das es auf dem Flug selbst alles gut läuft. Ich habe bewusst bei der Flugsuche darauf geachtet das es Nachtflüge sind, da der kleine Mann bereits mobil ist und gerne herumlaufen mag. Nachts kann er dann hoffentlich gut im Flugzeug schlafen auf seinem eigenen Sitzplatz. Eine Premiere für meinen kleinen Mann denn bisher war er im Flugzeug immer nur auf dem Schoß oder im Baby-Basinett!

Ganz gespannt bin ich auch darauf wie mein Sohn mit dem Essen in Thailand zurechtkommen wird. Als Baby hat er nur seine Nahrung aus Deutschland, in Thailand bekommen! Aber ich denke eigentlich das es kein Problem mit dem Essen geben wird!

Unsere Ziele in Thailand werden dieselben sein die 1. Nacht bleiben wir auf Koh Samui dann geht es mit der Fähre weiter nach Phangan wo wir dann 16 Tage entspannen werden. Nach Phangan geht es dann wieder nach Samui für 3 Tage und dann noch 2 Tage Bangkok. Natürlich werden noch einige Tagesausflüge dazu kommen. Welche genau entscheide ich dann erst vor Ort.

Ich freue mich jetzt schon darauf Dir von meiner Reise Thailand mit Kleinkind berichten zu können.

Das werden nur ein paar Themen sein von denen ich dann in ca. 5 Monaten berichten werde:

  • Wie wird der Langstrecken Flug mit Kleinkind!?
  • Wie wird unser kleiner Mann mit dem Essen in Thailand zurechtkommen!?
  • Wird er die Temperaturen genauso gut verkraften wie als Baby!?
  • Sonnenschutz für Kleinkinder!?
  • Roller fahren mit Kleinkind!?

Ich bin jetzt schon voller Vorfreude 🙂 Und freue mich riesig darauf das Abenteuer Thailand mit Kleinkind anzugehen! Es wird ein anderer Urlaub. Ein Thailand Urlaub den ich vorher noch nie gemacht habe! Ich darf gemeinsam mit meinem Mann und meinem Sohn Thailand neu entdecken. Ich freue mich so darauf und hoffe Du freust Dich schon auf die neuen Beiträge auf meinem Blog!

Wenn es soweit ist, werde ich natürlich aktuell von meiner Reisevorbereitung berichten!

Bis dahin gibt es aber noch einige andere Themen die den Vorrang haben 🙂

Hier findest Du meine Ressourcen Liste von unserem Abenteuer Thailand mit Baby: Ressourcen-Liste.

Warst Du schon in Thailand mit Kleinkind? Ja? Dann würde ich mich freuen von Dir zu hören. Vielleicht hast Du ein paar Tipps für mich….

Thailand wir kommen bald 🙂

 

It's only fair to share...Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest1Share on Facebook16Email this to someone

5 Kommentare

  1. Huhu,
    was für ein toller Blog. Wir haben auch gerade wieder Thailand gebucht. Da unser großer schon Schulkind ist, müssen wir leider in den Ferien fliegen und das ist diesmal Anfang Oktober. Ich hoffe das Wetter macht mit. 😉
    Und dieses Mal ist au unsere kleine Maus dabei, die dann 1Jahr und 10 Monate ist. Bisher sind wir mit Emirates geflogen aber da waren die Flugzeiten nicht so toll und wir wollten gern von Berlin aus fliegen. Nun ist es ethiad geworden. Ich hoffe dass es trotzdem gut ist. Hat vielleicht jmd. Tolle Tips auf Phuket?

    LG Yvonne

    • Hallo Yvonne,
      danke für Dein positives Feedback zu meinen Blog. Freue mich sehr darüber:-)
      In 4 Jahren werden wir leider auch an die Schulferien gebunden sein:-(
      Aber wir waren schon im September und auch im Oktober in Thailand und hatten beide male Glück mit dem Wetter. Wir selbst sind auch schon mit Etihad geflogen und waren super zufrieden.
      In Phuket war ich leider noch nicht, aber vielleicht hat ja der ein oder andere noch Tipps für Phuket.

      Lg Nicole

      P.S falls Du auf Facebook bist wir haben dort eine Gruppe Namens: Thailand mit Baby/Kleinkind dort bekommt man immer tolle Tipps und man kann seine Erfahrungen austauschen 🙂

  2. Halli Hallo…wir werden am 30 Dezember nach Phuket fliegen, daß erste mal zu dritt…unser Sohn ist 15 Monate….wir waren davor schon halt nur zu zweit! Sind gespannt und freuen uns auf das neue Abenteuer! Finde deine Blogs super und sie sind sehr hilfreich um sich auf Thailand vorzubereiten ….Lieben Gruß Sabrina

    • Hallo Sabrina,
      ich freue mich sehr für euch das Ihr euch das Abenteuer traut 🙂
      ES wird toll 🙂
      Schön das mein Blog euch bei der Vorbereitung behilflich ist.
      Wünsche euch einen wunderschönen Urlaub, würde mich freuen nach dem Urlaub von euch zu hören 🙂
      Lg Nicole

  3. Pingback:Ungewöhnliche Reisen mit Kindern - www.freileben.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.