Unser Mückenschutz für Thailand

Welchen Mückenschutz für Thailand hatten wir dabei und welcher hat uns gefallen?

Auch zum Thema Mückenschutz für Thailand bekomme ich viele Fragen von euch. Deshalb hatte ich mir für die letzte Thailand-Reise einiges an Mückenschutz besorgt, um diese dann zu testen und davon zu berichten.

Die folgenden Mückenschutzmittel hatten wir dabei: Nobite Sensitive, Nobite Kleidung, Doctan für Kinder, Ballistol Stichfrei Kids, und S-quito sowie das S-quitofree Tropisch von DM. Dazu haben wir noch dieses Moskitonetz dabei gehabt: Black Crevice Moskitonetz. Und natürlich unsere geliebten Anti Moskito Sticker.

Vorweg kann ich schon mal sagen, das keines davon wirklich Negativ aufgefallen ist. Mein absoluter Top Favorit ist allerdings das Doctan für Kinder.Das habe ich selbst 2-3 mal benutzt und ich hätte es auch weiter benutzt, wenn ich mehr davon dabei gehabt hätte. Mein Mann schwört auf das S-quito Tropisch von DM und hat fast nur das als Mückenschutz in Thailand benutzt, bis es schließlich alle war.

Und hier kommt mein persönliches Fazit zu den unterschiedlichen Mückenschutz-Produkten.


Mein Fazit zu Nobite Sensitive

Dieser Mückenschutz enthält 30% Icaridin und ist bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Zudem schützt es wirklich sehr gut vor Mückenstichen, allerdings ist der Geruch von Nobite Sensitive etwas extrem und riecht sehr nach Chemie. Und das ist auch der Nachteil an diesem Mückenschutz der Geruch, er verfliegt zwar nach einer Weile aber im Gegensatz zu manch anderen Mitteln ist der Geruch wirklich extrem. Ich empfehle diesen Mückenschutz nur ausserhalb der Räume anzuwenden damit der Geruch nicht im Zimmer rumschwirrt. Trotz dem Geruch, kann ich dieses Produkt weiter empfehlen, es hat nämlich eine sehr gute Schutzwirkung und lieber den Geruch ertragen, als eine Krankheit von einer Mücke zubekommen.


Das Nobite Kleidung Spray

Zu diesem Produkt gibt es viele unterschiedliche Meinungen, ich habe mir meine eigene gebildet. Und war sehr zufrieden mit diesem Produkt. Ich habe einige Klamotten von Kian schon vor der Abreise damit eingesprüht und diese dann Luftdicht in einem Zipp Beutel verstaut. Man sollte wie auf der Packung steht das Imprägnieren der Kleidung wirklich nur im freien machen, da der Geruch sehr penetrant ist. Es riecht nach einer Chemiekeule. Ich konnte mir nicht vorstellen das die Klamotten nachdem trocknen  nicht mehr danach riechen. Und so war es auch, ich kann sagen so ganz geht der Geruch nach dem trocknen auch nicht weg, aber es riecht wirklich nur noch ganz schwach nach Chemie und auch nur, wenn man direkt an der imprägnierten Kleidung riecht.Beim nur vorbeigehen riecht man es nicht. Der Geruch ist nach dem trocknen so minimal, das ich keinerlei bedenken hatte die imprägnierten Sachen unserem kleinen anzuziehen.

Ich selbst habe meine Klamotten erst in Thailand mit Nobite imprägniert. Lustig war das ich nach der Imprägnierung beobachten konnte wie eine Mücke angeflogen kam und versucht hat sich auf meine Imprägnierte Hose zusetzten. Sie konnte es aber nicht und ist dann wieder weg geflogen. Die Wirkung ist wirklich klasse und man kann das Produkt bei der Kleidung von Kindern ab 3 Jahren anwenden.

Dieses Produkt wird mich jetzt auf jeder Thailand-Reise begleiten.


Mein Favorit Doctan für Kinder

Das Doctan für Kinder, ist bereits für Kinder ab 6 Monaten geeignet. Es enthält den Wirkstoff Icaridin mit 20%. Dieser Mückenschutz hat sich als mein persönlicher Favorit kristallisiert. Der Geruch ist total angenehm, es lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen, klebt nicht und zudem schützt dieses Produkt sehr gut gegen Mücken. Unser kleiner hat das Doctan benutzt und hat mit diesem Schutz nicht einen einzigen Mückenstich abbekommen.

Ich selbst habe es auch benutzt und war sehr zufrieden. Ich kann allen Eltern dieses Produkt für Kinder empfehlen. Nehmt aber nicht zu wenig Mückenschutz für Thailand mit. Unsere Doctan Flasche mit 100 ml Inhalt hat ca. für 2 Wochen gereicht, solltet Ihr also länger unterwegs sein, würde ich 2 Flaschen empfehlen.


Mein Fazit zu Ballistol Stichfrei Kids

Ein unglaublich gut riechender Mückenschutz. Wirklich Ballistol Stichfrei für Kids riecht so lecker ich hätte es am liebsten gegessen. Bisher der Mückenschutz der am besten gerochen hat. Zudem ist Ballistol Stichfrei Kids bereits für Kinder ab 2 Monate geeignet und auch Schwangere dürfen diesen Mückenschutz nutzen. Er enthält den Wirkstoff EBAAP.

Nachdem Doctan leer war, hat unser kleiner diesen Mückenschutz auf die Haut bekommen, er ist angenehm zu verteilen, riecht sehr sehr gut, klebt nicht und schützt auch sehr gut gegen Mücken. Wobei ich nicht glauben wollte das ein so gut riechendes Mittel vor Mücken schützt, hat unser auch mit diesem Produkt keinen Mückenstich abbekommen.

Jedoch würde ich, wenn es möglich ist immer ein Produkt mit dem Wirkstoff Icaridin vor ziehen. Denn ich habe mich viel mit dem Thema Mückenschutz beschäftigt und die WHO empfiehlt für den Schutz gegen Dengue und co. immer Produkte mit DEET oder Icaridin. Diese sollen in gefährdeten Gebieten am besten schützen.

Wenn Du aber Schwanger bist oder Dein Kind unter 6 Monate ist, ist Ballistol Stichfrei Kids die richtige Wahl.


S-quito free Insektenschutz und S-quito free Tropisch

Die Eigenmarke von DM beim Insektenschutz, war der Favorit von meinem Mann. Beide Mittel enthalten den Wirkstoff Icaridin. Das Normale hat 20% das für die Tropen 25% Icaridin. Mein Mann fand das Tropische am besten und er hat mit diesem Schutz nicht einen Mückenstich abbekommen. Es riecht angenehm und lässt sich gut verteilen. Beide Produkte sind auch für Kinder ab 2 Jahren geeignet. Zudem ist es viel günstiger als die Markenprodukte wie z.B Nobite.

Also auch zu diesem Mückenschutz gibt es nichts Negatives zu berichten. Beide Flaschen wurden im Urlaub komplett leer gemacht. Auch meine Schwiegermutter hat diesen Mückenschutz benutzt.


Unser Mückennetz von Black Crevice 

Top Produkt, günstig und hat einen guten Job geleistet. Die Maschen von diesem Moskitonetz sind wirklich sehr fein, so das auch ganz kleine Mücken kein durchkommen bei diesem Netz haben. Es wird in einem praktischen Tragebeutel geliefert.

Mit einer Größe von 220x200x200cm passt dieses Netz wunderbar über alle Doppelbetten.

Wir haben das Netz in allen unseren Unterkünften genutzt und es war sehr einfach zu befestigen und wieder abzubauen. Zudem ist es sehr robust, es ist also kein Problem dieses Netz mehrmals auf- und abzubauen. Und deshalb wird dieses Netz uns auf jeder weiteren Reise begleiten.

Preis-Leistung ist sehr gut, da dieses Moskitonetz nicht imprägniert ist können auch die ganz kleinen mit unter diesem Netz schlafen. Ich gebe für dieses Produkt also eine klare Kaufempfehlung.


Die Anti Moskito Sticker

Wer meinen Blog kennt, weiß auch das ich voll und ganz auf die Anti Moskito Sticker abfahre;-).

Wie in jedem Thailand Urlaub hatten wir auch in diesem die Anti Moskito Sticker als Mückenschutz für Thailand dabei. Die Sticker kleben wir abends beziehungsweise ab der Dämmerung auf unsere Klamotten bei groß und klein. Die Sticker sind auf der Basis von Citronella und riechen somit angenehm frisch. Die Wirkungsdauer liegt bei ca. 4 Stunden. Unserem kleinen Mann kleben wir die Sticker immer auf den Rücken, damit diese für unerreichbar sind.

Wir benutzen die Sticker allerdings nicht als Alleinigen Schutz, sondern immer mit anderen Mückenschutzmitteln.


Aber nicht bei jedem wirkt der Mückenschutz gleich.

Ich möchte an dieser Stelle noch erwähnen, das jeder Körper anders ist und nicht bei jedem das selbe Mittel gleich gut wirkt. Ich habe hier lediglich von unseren persönlichen Erfahrungen geschrieben. Diese Mittel haben als Mückenschutz für Thailand bei uns einen sehr guten Job getan. Es gibt aber sicherlich auch Leute bei denen die oben genannten Mittel nicht so gut gewirkt haben wie bei uns. Das heißt also jeder muss sich selbst durchprobieren was am besten gegen die Mücken hilft. Aber ich denke es gibt auch viele Leute bei denen diese Produkte genauso gut gewirkt haben wie bei uns.

Vielleicht magst Du mal berichten, ob Du auch eines dieser Produkte getestet hat. Und wie es bei Dir gewirkt hat. Oder welchen Mückenschutz für Thailand nutzt Du?


Titelbild-Quelle: Shutterstock.com/Macrovector
It's only fair to share...Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest2Share on Facebook36Email this to someone

2 Kommentare

  1. Wenn mein Baby beim Urlaub 10 Monate ist nehme ich dann am besten octan? Wo bekommt man die Moskito Sticker her? Lieben Dank Claudi

    • Hallo Claudia,
      Ja ich würde dir Doctan empfehlen das ist für Kinder ab 6 Monate geeignet und hilft wirklich sehr gut gegen die Mücken.
      Du kannst die Anti Moskito Sticker online beispielsweise bei Amazon bestellen. Es gibt verschieden Hersteller und auch Preise. Ich denke aber von der Wirkung her sind diese alle gleich. Hier mal ein Link: http://mueckenschutz-für-kinder.de/anti-moskito-sticker/ . Dort siehst Du eine kleine Auswahl an Anti Moskito Stickern.

      Lg Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.