Fly Legsup ausleihen

Auf dieser Seite kannst Du die Fly Legsup ausleihen.


Aber was sind die Fly Legsup überhaupt?

Die Fly Legsup sind ein toller Reisebegleiter auf Langstreckenflügen, wenn man in der Economy Klasse fliegt. Es sind Flug-Hängematten für die Füße und Beine. Mit dieser Flug-Hängematte hast Du die Möglichkeit Deine Füße und Beine in verschiedene Positionen zu erhöhen. Gestützt wird das ganze durch aufblasbare Kissen.

Die Fly Legsup können von Erwachsenen und Kindern benutzt werden. Der einzigste Unterschied sind die Anzahl der aufblasbaren Kissen. Bei der Kindervariante sind 3 aufblasbare Kissen dabei, die Kleinkinder haben so die Möglichkeit ihre Beine komplett auszustrecken. Bei der Erwachsenen Variante sind 2 aufblasbare Kissen dabei.


Wie funktionieren die Fly Legsup?

Am besten schaust Du dafür direkt auf der Homepage von Fly Legsup. Dort findest Du nämlich  genaue Anweisungen, mit Bildern und Text sehr gut erklärt, wie die Hängematten befestigt werden und welche Positionen daraus gemacht werden können.


Daten zu den Fly Legsup


Fly Legsup

FlyLegsup

  • Geeignet für Erwachsene und Kinder ab 2.
  • Ultraleichte und kompakte Bauweise wiegt ca. 490g.
  • Clip um die Fly Legsup an einer Tasche oder Rucksack zu befestigen.
  • Waschbar
  • Hilft Bein und Fuß Schwellung zu reduzieren.
  • Du benötigst einen Sitz vor Dir, um die Flug-Hängematte nutzen zu können.

Du möchtest die Fly Legsup auf deinem nächsten Langstreckenflug nutzen? Möchtest die aber nicht kaufen? Dann kannst Du Dir nun auf unserer Seite die Fly Legsup ausleihen. Für Erwachsene und Kinder.

Das sind die Verfügbaren Leihoptionen

Für Erwachsene:

14 Tage ausleihen: 10,99 €

21 Tage ausleihen: 13,99 €

jeder weitere Tag wir mit 1 € berechnet.  

Die Kaution für die Fly Legsup beträgt 20 €.  

In der Lieferung enthalten: Hängematte für die Füße, aufblasbare Kissen für Erwachsene 2 Stück, sowie ein praktischer Transportbeutel und Bedienungsanleitung. Zusätzlich bekommst Du 6 Anti Moskito Sticker gratis dazu.

Für Kinder:

14 Tage ausleihen: 12,99 € 

21 Tage ausleihen: 15,99 € 

jeder weitere Tag wird mit 1 € berechnet. 

Die Kaution für die Fly Legsup beträgt 20 €. 

In der Lieferung enthalten: Hängematte für die Füße, aufblasbare Kissen für Kinder 3 Stück, sowie ein praktischer Transportbeutel und Bedienungsanleitung. Zusätzlich bekommst Du 6 Anti Moskito Sticker gratis dazu.

Jetzt ausleihen


 

It's only fair to share...Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
0Pin on Pinterest
Pinterest
0Share on Facebook
Facebook
1Email this to someone
email

50 Kommentare

  1. Darf man die bei Thai Airways benutzen?Fliegen im Februar für 3 Wochen nach Thailand mit 2 Kids ( 3 jahre)

    • Hallo Markus,
      dazu gibt es leider unterschiedlich Meinungen bzw. Erfahrungen.
      Die Chance liegt bei 50 %. Ich hatte Kunden die es nicht nutzen durften aber auch Kunden die es ohne Probleme nutzen konnten. Es kommt wohl immer auf die Crew an was die letztendlich entscheiden. Die Erfahrung von meinen Kunden ist folgende: Wenn man gefragt hat durfte man es meistens nicht. Wenn man es nachdem Start aufgebaut hat ohne vorher zu fragen hat es niemanden interessiert.
      Hier mal ein Text direkt von der Seite von Fly Legsup ( mit google übersetzt): Die Hängematte ist so ein NEUES Konzept und bei manchen Gelegenheiten werden Sie möglicherweise von einem Kabinenpersonalmitglied nach der Hängematte befragt. Wenn Sie befragt werden sollten, teilen Sie ihnen bitte Folgendes mit:

      – Das Fly LegsUp wurde von einem von CASA autorisierten Luftfahrtingenieur umfassend getestet.

      Der Aviation Engineering Report kann hier heruntergeladen werden und kommt zu folgendem Schluss: “Die Fly LegsUp-Flughängematte birgt KEIN STRUKTURELLES RISIKO für die Sitzstruktur, die Metalltischgruppe, die Metallarmtische (mit gestecktem oder ausgefahrenem Tisch) oder den vom Passagier besetzten Sitz Tragekomforthilfe, die Hängematte birgt KEINE RISIKO für die Entflammbarkeit der Kabine, den Ausgang oder die Sicherheit der Kabine, wenn die zulässige Verwendung den üblichen Kabinenpraktiken entspricht und vom Sitz für Taxi, Start und Landung ENTFERNT wird “- Jason Hazell (ARN 765973) .

      – Es wurde von der Civil Aviation Safety Authority (CASA) überprüft und wird als “Tragehilfe” wie ein Nackenkissen eingestuft. Ein persönliches Gerät, das die Wirtschaftlichkeit komfortabler gestaltet.

      – Es entspricht den Sicherheitsvorschriften der FAA / GCAA / EASA / CASA.

      – Die Hängematte stört nicht die Person vor der Tür oder andere Passagiere (einige unserer Kunden beziehen sich in ihren Berichten auf dieses Thema).

      – Die Hängematte beschädigt den Ablagetisch nicht (gemäß Aviation Engineer Report).

      – Ohne die Hängematte liegen Kinder meistens über den Runden der Eltern und es kann unmöglich sein, weiterhin einen Sicherheitsgurt zu tragen, aber mit der Hängematte können sie leicht einen Sicherheitsgurt anlegen.

      – Es wird nur während des Kreuzfahrtteils des Fluges verwendet und für Taxi, Start und Landung verstaut.

      Wenn Sie noch immer von einem Flugbegleiter aufgefordert wurden, Ihr Fly LegsUp zu entfernen, ist dies laut unserem unabhängigen Aviation Engineering-Bericht aus Sicherheitsgründen oder aufgrund von Sicherheitsverletzungen nicht richtig oder richtig.

      Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

      Dazu noch diese Datei, die jeder dort kostenlos runterladen kann. Allerdings alles auf Englisch. Hier der Link:https://cdn.shopify.com/s/files/1/2115/4799/files/Aviation_Engineering_Report_for_Fly_LegsUp.pdf?1154941328650408485&fbclid=IwAR3ol8zmVbSkKHthTo_E9aBeILL0cSP2gBZ8itfWsVyCBHKHcJfh1DCa7ws

      100 % kann ich Dir also leider nicht sagen ob man die nun bei Thaiairways nutzen kann.
      Sorry und Lg
      Nicole

  2. Hi I’d like to enquire if you can send the fly legs up for Kids to Malaysia. I’ll be flying from Vienna to Malaysia in December but I only need it when I return to Vienna in March next year.
    Thank you.
    Stephanie

    • Dear Stephanie,
      Unfortunately it is not possible to send the Fly Legsup to Malaysia.
      Since the shipping costs are much too high.
      We are sorry.
      Greetings Nicole

  3. Hallo,

    Wir fliegen im November mit zwei Kindern in die Dom. Republik. Samana mit Eurowings ausgeführt durch Sunexpress.
    Meine Frage: gibt es Erfahrungen, ob die Fly Legsup zugelassen sind? Oder auch die Jet Kids bed box?
    Wir wollen die Reihe mittig an der “Wand” reservieren, da wir für unser Baby ein Bettchen an der Wand von der Fluggesellschaft möchten.
    Meine zweite Frage: für unseren 4 jährigen wollen wir eines der beiden Modelle ausleihen. Welches ist bequemer bzw eignen sich beide für die 1. Reihe?
    Viele Grüße
    Petra

    • Hallo Petra,
      Ich denke es sollte kein Problem sein mit der Anwendung bei Sunexpress. Allerdings hat das letzte Wort immer die Crew an Bord und kann halt leider anders entscheiden aber in den meisten Fällen kann man es fast bei jeder Gesellschaft nutzen.
      Für die Reihe an der Wand ist der Fly Legsup leider nicht geeignet, da man für diesen einen Sitz davor mit einem Tisch benötigt. Die JetKids Bed Box könnt ihr auch in der 1. Reihe nutzen, damit der Koffer dann nicht verruscht, befestigt man diesen einfach mit dem Tragegurt unten am Stuhl, so empfiehlt es jedenfalls der Hersteller.
      Ich hoffe das, das Hilfreich für Dich war.
      Lg Nicole

  4. Karin Aichholzer-Streit

    Liebe Nicole!
    Vielen Dank für den reibungslosen Ablauf zum Ausleihen der flylegsup!!!wir waren sehr zufriede n damit und unsere Tochter konnte relativ bequem sitzen und schlafen.Leider muß ich anmerken, daß die flylegsup nicht bei jedem Flug genutzt werden können.wir sind beide Male mit Thaiairlines geflogen und durften sie nur beim Hinflug nützen.Als Grund wurde uns genannt,daß die Lüftung am Boden freibleiben muß und zirkulieren muß.
    Wir werden aber auf alle Fälle die flylegsup beim nächsten Langstreckenflug wieder ausleihen.
    Lg Karin und Familie

    • Liebe Karin,
      vielen lieben Dank für Dein positives Feedback zu unserem Leihservice.
      Das Ihr den Fly Legsup auf dem Rückflug nicht nutzen konntet, tut mir natürlich leid.
      Da sieht man aber das es leider immer Crew abhängig ist ob man etwas benutzen darf oder nicht.

      Lg Nicole

  5. Liebe Nicole,
    ich finde es wirklich toll, dass man bei Euch die Sachen ausleihen kann!
    Unser Sohn ist 2 1/2 wenn wir im November nach Singapur fliegen. Ich bin aktuell am Überlegen was mehr Sinn macht, die Jetkids Bedbox oder Fly Legsup?
    Vielleicht kannst Du mir einen Tipp geben?
    Kann man bereits jetzt schon für Ende November die Bestellung aufgeben?

    Liebe Grüße
    Sarah

    • Hallo liebe Sarah,
      wir hatten bereits beides dabei und beides sind ganz tolle Sachen.
      Praktischer finde ich aber auf jeden Fall die Fly Legsup, weil diese einfach handlicher und leichter zu verstauen sind. Der JetKids Bed Box Koffer ist natürlich auch toll für den Flughafen aber ansonsten muss man diese halt immer rumtragen.
      Deswegen tendiere ich eher dazu, dir die Fly Legsup zu empfehlen.

      Natürlich kannst Du bereits jetzt die Fly Legsup oder die JetKids Bed Box reservieren. Man hat die Möglichkeit dieses bis zu 14 Tage vor Leihbeginn kostenlos zu stornieren. Spätestens Ende August solltest Du das Produkt deiner Wahl aber reservieren.

      Lg Nicole

      • Vielen lieben Dank für deine Rückantwort Nicole.
        Weißt du ob die Fly Legsup bei Singapore Airlines erlaubt sind?!
        Auf der Homepage steht lediglich der Hinweis dass Kinderbetten von Bed-Box und Fly-Tot genehmigt werden.

        LG Sarah

        • Liebe Sarah,
          ich weiß es leider nicht zu 100 % aber ich hatte schon Kunden die, die Fly Legsup bei Singapore Airlines, ohne Probleme nutzen konnten. Und da die anderen Dinge auch erlaubt sind, gehe ich davon aus, das auch die Fly Legsup gestattet sind.

          Lg Nicole

  6. Sabrina Scholtes

    Liebe Nicole,

    vielen vielen Dank erstmal für den super freundlichen und schnellen Kontakt. Die Fly Legs Up Matte war sehr pünktlich bei uns, sodass wir noch zuhause genau schauen konnten wie es funktioniert. Im Flieger haben wir sie dann angebracht und unsere Tochter war überglücklich und hatte so einen tollen und bequemen Start in den Urlaub. Der Flug war durch die Matte sehr entspannt und sie konnte in Ruhe sitzen und schlafen.
    Nächstes Jahr steht die Fly Legs Up Mietung schon ganz oben auf der Liste.
    Auch die Rücksendung und Erstattung der Kaution ging direkt und unkompliziert.

    Vielen vielen Dank und bis zum nächtsen Jahr.

  7. Hallo Nicole.
    Vielen Dank für den tollen Service.
    Die flylegsup waren überpünktlich bei uns und dass obwohl ihr erst nachbestellen musstet. So hatten wir 2 nagelneue und konnten uns noch in Ruhe damit vertraut machen. Unsere beiden Söhne (6&2) haben dank der flylegsup angenehme Flüge gehabt. Sowohl zum schlafen als gerade Liegefläche, als auch zum bequemen sitzen haben sie uns voll überzeugt und wir werden beim nächsten Langstreckenflug wieder darauf zurück kommen. Sowohl bei Singapur als auch bei Thai wurden sie problemlos akzeptiert.
    Auch der Kontakt war super und jede Frage schnell und genau beantwortet.

  8. Stefanie Huland

    Wir haben die Fly Legs-Up für unsere Söhne (6 und 4 Jahre alt) auf zwei Nachtflügen nach Südafrika ausprobiert und es war super. Beide haben durchgeschlafen und sind erst kurz vor der Landung aufgewacht. Der Ausleihservice war absolut problemlos und zuverlässig. Beim nächsten Langstreckenflug gerne wieder.

    • Liebe Stefanie,
      Die Fly Legsup sind echt klasse. Selbst ich nutze diese immer auf unseren Langstreckenflug. Und will gar nicht mehr ohne fliegen. Vielen lieben Dank für Dein Feedback.

      Lg Nicole

  9. Herzlichen Dank, für den unkomplizierten und so freundlichen Service. Die Fly Legsup würden früh genug geliefert, um uns damit vertraut zu machen. Auch die ganze Kommunikation war sehr hilfreich und immer freundlich. Macht weiter so.

    • Liebe Franziska,
      vielen lieben Dank für Dein Feedback. Wir freuen uns immer, wenn die Zufriedenheit auch bekannt gegeben wird.

      Lg Nicole

  10. Vielen Dank für den schnellen und unkomplizierten Service und Support! Fly Legsup ist super einfach aufzubauen und ermöglicht eine bequeme Sitzposition… 🙂

  11. Prima Sache! Unsere Tochtee konnte prima schlafen. 100% Weiterempfehlung. Wir kommen gerne bei der nächsten Reise darauf zurück.
    Sehr netter Kontakt und problemlose Abwicklung.

  12. Daniela Wennmacher

    Liebe Nicole,
    Vielen Dank! Wir waren sehr zufrieden! Sowohl mit der Ware als auch mit dem sehr netten Kontakt.
    Sicher bis bald!!

  13. Eine tolle Erleichterung für die Reise! Unser Dreijähriger hat darauf erst gespielt und dann sehr gut geschlafen – eine tolle Sache!
    Vielen Dank auch für die rasche Lieferung und Kulanz bei der Rücksendung, die sich wegen der Feiertage verschoben hat.

  14. Hallo Nicole,
    Kann man die Leg Fly up für Kinder auch in der Reihe ohne Vordermann an der Babybox befestigen?
    VG Marie

    • Hallo Marie,
      das ist leider nicht möglich, du benötigst einen Vordersitz für die Befestigung.
      Das einzige was machbar wäre, wäre die JetKids Bed Box die kann mann auch laut Hersteller in der Reihe nutzen, wo keine Sitze vor einem sind.

      Lg Nicole

  15. Liebe Nicole,
    Super Sache! Waren sehr zufrieden! Tolle Ware und sehr netter Kontakt. Überpünktliche Lieferung! Wir schauen auf jeden Fall beim nächsten Urlaub wieder vorbei! Vielen, vielen Dank!

  16. Ich hatte lange überlegt, ob es überhaupt Sinn macht bei unseren 7 und 9 Jahre alten Mädchen.Und was soll ich sagen? Auf jeden Fall. So konnten sie viel entspannter schlafen auf dem Weg nach Thailand.
    Auch die Lieferung war mega pünktlich und der ganze Serrvice TOP.

    Bei dem nächsten Langstreckenflug kommen wir gerne wieder auf den Service zurück.

    Herzlichen Dank

  17. Hallo
    Mich würde interessieren, ob ich die fly legsup auch irgendwo sicher kaufen kann. Wir fliegen öfters und das wäre perfekt für uns.

  18. Hallo Nicole,

    Unsere 2 Jahre alten Zwillinge hatten es bequem auf dem Langstreckenflug mit den Fly Legsup.

    Vielen Dank auch für die unkomplizierte Abwicklung – toller Service!

  19. Hallo Nicole,

    ich möchte mich bei dir bedanken! Wir hatten für unseren Flug für unsere beiden kleinsten Kids (2 und 4) die Fly Legsup von dir bekommen. Die Kids konnten die ganze super bequem schlafen! Ich kann es nur jedem empfehlen! Der Kontakt mit dir war sehr nett und alles völlig unkompliziert funktioniert! Danke und bis zum nächsten Flug 😜

  20. Liebe Nicole!
    Vielen Dank für die Flylegsup!
    Sie waren super pünktlich bei uns und haben den Flug nach Bangkok für meinen Sohn sehr bequem gemacht :-).
    Beim nächsten Langstreckenflug komme ich gerne wieder drauf zurück.

    100% Weiterempfehlung des Produktes, des Services und des netten Kontaktes 🙂

    LG.
    Diana

  21. Alles Top! Kann den Leihservice nur weiter empfehlen!

  22. Unsere kleine Maus hatte es dank den Fly Legsup super Gemütlich. Ich kann dieses Produkt jedem Elternteil der mit kleinen Kindern fliegt empfehlen. Auch der Leihservice ist Klasse, es hat alles super und problemlos geklappt.
    Vielen Dank Nicole

  23. Die Fly Legs waren Super, wir wollen nicht mehr ohne fliegen. Ich bin total begeistert.
    Der Leihservice ist 1A alles hat reibungslos geklappt. Die Fly Legs waren sehr pünktlich bei uns auch nach der Rücksendung wurde die Kaution sehr schnell an mich zurück überwiesen.
    Alles in allem kann ich den Leihservice von Nicole weiter empfehlen.

  24. Hallo Nicole, vielen Dank für diesen tollen Service. Wir möchten die FlyLegs Up nicht mehr missen. Bis zum nächste Mal.

  25. Liebe Nicole,
    erst einmal Danke. Die Fly Legsup waren überpünktlich bei uns.
    Die Anwendung ist total einfach. Und das Beste: Unser kleiner Leon hatte es dank den Fly Legsup super bequem. Es war ein so angenehmer Flug.
    Ich kann nur jedem empfehlen sich die Fly Legsup auszuleihen. Es lohnt sich wirklich.
    Viele liebe Grüße aus dem schönen Thailand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.